Sind Sie unzufrieden mit der verbindlichen Autodesk Inventor Wartungspolitik?

Was wäre…

  • wenn Sie die Wahl hätten, wie Sie Ihre Software lizensieren (Kauf ODER Miete)?
  • wenn Sie Ihre bereits existierenden Daten (Modelle mit assoziativen Zeichnungen) nahtlos weiterverwenden könnten?
  • wenn Sie die größten Zeitfresser der Gesamtentwicklungszeit um mehr als 15% reduzieren könnten?
  • wenn Mitarbeiter in der Entwicklung nur EINE integrierte Umgebung erlernen müssten?
Direkt Antworten erhalten!

SOLIDWORKS sichert erwiesenermaßen einen hohen Return on Investment, weil Konstrukteure mit der Software schnell und einfach großartige Produkte entwerfen können und Ihrem Unternehmen damit einen Wettbewerbsvorteil verschaffen. Selbstverständlich spielen die Anschaffungskosten bei einer Entscheidung eine große Rolle. Wir bieten daher unschlagbare Preise, die den Umstieg auf SOLIDWORKS sehr erschwinglich machen.

Sie denken, Sie hätten keine Wahl? Doch, die haben Sie. Hier ist unser Angebot:

  • Beratung über Ihren potentiellen individuellen Mehrwert
  • Investitionsschutz – Vergütung Ihrer aktuellen Inventor™ Lizenz
  • SOLIDWORKS Einführungskonzept
  • Verwendung Ihrer DWG-Daten in unserem DraftSight 2D oder SOLIDWORKS 3D
  • Datenübernahme Ihres geistigen Eigentums, Ihrer Inventor™ Daten (Baugruppe + Teile + assoziative Zeichnungen)

Warum SOLIDWORKS?

  • SOLIDWORKS bietet eine ganze Palette an integrierten CAD-Tools in derselben Benutzeroberfläche.
  • SOLIDWORKS bietet Ihnen alle Module für eine geschlossene Prozesskette (Simulation, PDM, Dokumentation, QS, …) in der Entwicklung
  • SOLIDWORKS bietet eine intuitive Benutzeroberfläche. Konzentrieren Sie sich auf die Konstruktion, nicht auf die Software!
  • SOLIDWORKS bietet ein ausgereiftes Support-Netzwerk und eine große, aktive Community von leidenschaftlichen Anwendern
  • Mit SOLIDWORKS lassen sich große Baugruppen viel besser handhaben als mit Autodesk Inventor™
  • Es sind zeitlich unbeschränkte Kauflizenzen als auch Mietlizenzen verfügbar – Ihre Entscheidung!

Fordern Sie weitere Informationen an

Erfahren Sie, wie schnell und einfach Ihr Umstieg möglich ist. Sprechen Sie uns einfach an, gerne unterbreiten wir Ihnen ein entsprechendes Angebot.

Setzen Sie ein anderes 3D-CAD System ein? Assoziative Datenübernahmen mit abhängigen Zeichnungen sind auch mit anderen relevanten 3D-CAD Systemen möglich. Dank dem neuen Tool SOLIDWORKS 3D Interconnect können problemlos CAD-Dateien von PTC® Creo®, Autodesk® Inventor®, Siemens® NX, SolidEdge® und CATIA® weiterbearbeitet werden.

Beratung anfordern

Sie haben Interesse an SOLIDWORKS?

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf und lassen sich unverbindlich beraten!
Beratung anfordern