Die Prüfung zum Certified SolidWorks Professional in der Schweißkonstruktion ist ein Nachweis dafür, dass der Teilnehmer die Schweißwerkzeuge in SolidWorks anwenden kann. Arbeitgeber können darauf vertrauen, dass Personen mit dieser Zertifizierung die SolidWorks Werkzeuge einsetzen können, die den Konstruktionsprozess von Schweißkomponenten unterstützen.

Empfohlene Schulungskurse: Schweißkonstruktion

Dauer der Prüfung: 2 Stunden

Mindestrate für Bestehen der Prüfung: 75%
Alle Kandidaten erhalten elektronische Zertifikate und einen persönlichen Eintrag im CSWP-Verzeichnis*, wenn sie die Prüfung bestehen.

Hinweis: Für diese Prüfung ist SolidWorks 2009 sp4 oder höher erforderlich. In früheren Versionen lassen sich einige Testdateien nicht öffnen.

Die Prüfung testet die praktische Kompetenz in den folgenden Gebieten der SolidWorks Schweißkonstruktionsfunktionen:

  • Erstellung eines Schweißkonstruktionsprofils
  • Platzieren des Schweißkonstruktionsprofils in die Bibliothek der Schweißkonstruktionsprofile
  • Grundlegende und erweiterte Erstellung von Schweißkonstruktionsteilen
  • Änderung der Schweißecke
  • Platzieren von Lücken an Schweißecken und Segmentschnittstellen
  • Endkappen
  • Verstärkungen
  • Änderung des Schweißkonstruktionsteils
  • Befehl Trimmen/Verlängern
  • Erstellung einer 3D-Skizze
  • Verwaltung des Ordners „Zuschnittsliste“ im Schweißkonstruktionsteil
  • Erstellung der Zuschnittsliste in der Schweißkonstruktionszeichnung