Dassault Systèmes hat mit 3DEXPERIENCE WORKS eine umfangreiche und sichere Business Plattform entwickelt, die abteilungsübergreifend leistungsstarke Softwarelösungen bereitstellt. Die COFFEE GmbH erläutert in einem Online-Live-Event am 22. April, wie Unternehmen mit Hilfe der Cloud-Lösung Daten zentral verwalten, Projekte steuern und Prozesse optimieren können.

Gerade bei dezentral organisierten Unternehmen funktioniert die Zusammenarbeit nicht immer reibungslos. Die 3DEXPERIENCE Plattform ist eine cloudbasierte Umgebung, die die Kollaboration vereinfacht und den Konstrukteuren hilft, die Produktentwicklung effizienter zu organisieren. Darüber hinaus stellt sie Softwarelösungen für jeden Geschäftsbereich des Unternehmens bereit – vom Marketing über den Vertrieb bis hin zu Entwicklung und Produktion.

Alle Mitarbeiter arbeiten mit aktuellen Daten

Viele Konstruktionsteams kennen die Situation: Wer arbeitet eigentlich gerade an der Baugruppe? Was ist der aktuelle Stand? Daten werden oft umständlich per E-Mail hin und her geschickt, Änderungen erreichen oft nicht alle Mitarbeiter und der Konstrukteur bemerkt vielleicht zu spät, dass er mit veralteten CAD Daten arbeitet.

Damit Sie teamübergreifend immer mit den aktuellen Projektdaten arbeiten, einen Überblick über den Prozessstatus, eigene Aufgaben sowie Deadlines behalten, ist eine leistungsstarke Software gerade in der Konstruktion zwingend notwendig. Dank 3DEXPERIENCE WORKS werden die Daten stets sicher abgespeichert und alle Mitarbeiter können bequem von jedem Gerät aus, an jedem beliebigen Standort, darauf zugreifen.

3DEXPERIENCE baut die Brücke zu SOLIDWORKS: Was bedeutet das für den Konstrukteur?

Die Plattform bietet Zugriff auf leistungsstarke Entwicklungs-, Simulations- und Überprüfungstools und bietet damit noch viel mehr Vorteile als nur eine leichtere Zusammenarbeit der Projektbeteiligten in Echtzeit mit immer aktuellen Daten. Dank neuer erweiterter Funktionen sind Konstrukteure in der Lage, effizienter und innovativer ihre Produkte zu entwickeln.

Auf diese Lösung beispielsweise haben viele SOLIDWORKS-Anwender schon lange gewartet: SIMULIA (basierend auf der Abaqus-Technologie) beschleunigt maßgeblich den Prozess zur Bewertung von Performance, Zuverlässigkeit und Sicherheit von Werkstoffen und Produkten und reduziert somit die Fertigung kostspieliger, zeitaufwändiger Prototypen.

Für noch mehr Effizienz sorgen zudem die Funktionen rundum das integrierte Daten- und Product Lifecycle Management von ENOVIAWORKS. Damit ist nicht nur ein einfacher Austausch von Daten und Informationen gewährleistet, es können Aufgaben direkt zugewiesen und Deadlines gesetzt werden. Die Problematik der täglichen Flut an E-Mails ist damit aus der Welt geschafft und das Projekt wird klar strukturiert.

Kostenfreies Online-Event: Seien Sie live dabei und stellen Sie Ihre Fragen direkt an unsere Experten

In dem kostenfreien 3DEXPERIENCE OnlineTalk wird vermittelt, wie die 3EXPERIENCE Plattform teamübergreifende Projektteams sofort in die Lage versetzt, ortsunabhängig und sicher zusammenzuarbeiten. Die Plattform-Experten zeigen live wie der Produktentwicklungsprozess schnittstellenlos von der Konstruktion, über die Fertigung, Service und Marketing bis hin zur Lieferung verbunden werden kann.

Jetzt anmelden

Kostenloses Online-Live-Event

Sie haben die Möglichkeit an diesem Online-Event aktiv teilzunehmen! Stellen Sie Ihre Fragen an die Moderatoren live in der Video-Konferenzschaltung per Mikrophon Ihres Computers, über das Telefon oder über den Livechat.
Jetzt anmelden