Sichern Sie Ihre Daten – Autosicherung und Wiederherstellung in SOLIDWORKS

Autosicherung und Wiederherstellung

Falls es bei der Ausführung von SOLIDWORKS einmal zu Problemen kommt und SOLIDWORKS unvorhergesehen beendet werden muss, sollten Sie sicherstellen, dass Ihre gerade verwendeten Dateien gesichert werden. SOLIDWORKS bietet die Möglichkeit, dass im Falle eines Falles eines unvorhergesehenen Beendens eine Autosicherung erzeugt wird. Damit das jedoch auch automatisch geschieht, müssen Sie folgende Einstellungen vornehmen.

In den Optionen unter „Sicherungen/Wiederherstellen“ finden Sie folgendes Menü:

 

SOLIDWORKS Optionen

Die erste, einstellbare Option ist „Auto-Wiederherstellen„. Wenn Sie diese Option aktivieren, können Sie festlegen in welchen Zeitabständen SOLIDWORKS die Auto-Wiederherstellung anlegen soll. Wenn Sie eine Datei „normal“ abspeichern, wird die Autosicherung automatisch wieder gelöscht. Wird die SOLIDWORKS-Anwendung aber unvorhergesehen beendet, können Sie auf die Auto-Wiederherstellungs-Datei zurückgreifen und Ihre somit Arbeit „retten“.

Während des Auto-Speichern kann es, wie bei einem normalen Speichervorgang, je nach Dateigröße zu kurzweiligen Verzögerungen kommen.

Die zweite, einstellbare Option nennt sich „Sicherungen„. Hier stellen Sie die Anzahl der zu behaltenden Sicherungsdateien ein. Stellen Sie diese beispielsweise auf 3 ein, öffnen und bearbeiten eine Datei und speichern diese wie gewohnt ab, behält SOLIDWORKS bis zu drei Dateien der ursprünglichen Versionen.

Für diese Sicherungen werden eigene Dateien erzeugt und im zugewiesenen Ordner gespeichert. Mit Hilfe dieser Sicherungsdateien haben Sie also die Möglichkeit auf frühere Versionen zurück zu greifen.

Testen Sie die verschiedenen Möglichkeiten aus und stellen Sie für sich die optimalen Einstellungen ein und Sie müssen nie mehr einen Datenverlust fürchten.

Übrigens, wenn Sie Ihre Dateien versions- und revisionssicher verwalten wollen, dann empfehlen wir Ihnen SOLODWORKS PDM. Bereits mit dem Erwerb einer SOLIDWORKS CAD Pofessional haben Sie eine SOLIDWORKS PDM Lizenz inklusive. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Mehr Info hier

Kontrollieren Sie Ihre Daten

SOLIDWORKS PDM verwaltet und synchronisiert Konstruktionsdaten revisonssicher und unterstützt Sie dabei standort- und abteilungsübergreifend in gewohnter Explorerstruktur.
Mehr Info hier
By | 2017-11-14T08:39:01+00:00 November 13th, 2017|Categories: CAD, SOLIDWORKS, Tipps und Tricks|Tags: , , , |0 Kommentare

About the Author:

Isabelle Geil
Isabelle Geil schreibt zu Themen rund um SOLIDWORKS Multiprodukt und sie postet regelmäßig Tipps und Tricks. Durch Ihre Position im Technischen Vertrieb informiert sie auch gerne über maßgeschneiderte SOLIDWORKS-Prozesslösungen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar