Gillette nutzt den Online-Produktkonfigurator DriveWorks Pro

//Gillette nutzt den Online-Produktkonfigurator DriveWorks Pro

Razor Maker powered by Gillette nutzt den DriveWorks Online-Produktkonfigurator für individuelle 3D-gedruckte Rasierer-Griffe. Dabei können die Kunden das Design, die Farbe und die Griff-Größe auswählen sowie einen Text für ein wirklich persönliches Design hinzufügen.

Im Hintergrund verarbeitet DriveWorks alle Designänderungen, sodass der konfigurierte Griff in Echtzeit aktualisiert und visuell dargestellt wird. Sobald eine benutzerdefinierte Bestellung aufgegeben wurde, erstellt DriveWorks automatisch die Herstellungs- und Auftragsdaten, einschließlich der zum 3D-Druck des Griffs erforderlichen STL-Datei.

Mehr über Razor Maker erfahren: https://razor-maker.com/

DriveWorks entdecken

Über DriveWorks

Ob Sie ein Ingenieur auf der Suche nach einer Design Automation Lösung sind oder ein Unternehmen, das Produktkonfiguration und Verkaufstools für Ihre eigenen Teams, Distributoren und Händler bereitstellen möchte, die DriveWorks Software ist modular und skalierbar, sodass Sie die Produkte zu Ihrem Vorteil einrichten und nutzen können – in Ihrem eigenen Tempo. Die Ergebnisse, die von Datenblättern, Angeboten, Zeichnungen bis hin zu CAD- und Fertigungsdateien reichen, werden automatisch von DriveWorks generiert.

Sie haben Interesse am DriveWorks Produktkonfigurator? Wir beraten Sie gerne! Nehmen Sie jetzt direkten Kontakt per Chat auf.

By | 2019-01-28T16:57:42+01:00 Januar 3rd, 2019|Categories: DriveWorks|Tags: , , , , |0 Kommentare

About the Author:

David Schlawer

Hinterlassen Sie einen Kommentar