3DEXPERIENCE Marketplace – Amazon für die Industrie

Fragen Sie einen Ingenieur nach der nächsten großartigen Entwicklung, wird er von unzähligen Fehlschlägen erzählen, bevor er seine Idee letztendlich umsetzen konnte. In den letzten zehn Jahren ist das Internet für Entwickler zur wichtigsten Ressource geworden, wenn es darum geht, Anbieter für Bauteile zu finden oder einen Dienstleister auszuwählen, um die in SOLIDWORKS entworfenen Ideen zum Leben zu erwecken. Die Zahl der Anbieter ist allerdings endlos und den passenden Dienstleister zu finden, kann sehr mühsam und zeitaufwendig sein.

SOLIDWORKS hat nun einen neuen Service gestartet, um genau diese Bedürfnisse zu erfüllen: den 3DEXPERIENCE Marketplace.

Das Ziel ist, die industrielle Welt so zu verändern, wie Amazon den Einzelhandel verändert hat. Der 3DEXPERIENCE Marketplace ist eine Online-E-Commerce-Plattform, die Unternehmen auf der ganzen Welt bedarfsorientierte Produktion und den Erwerb von Bauteilen bietet.

Es ist ein globales System mit qualifizierten Industriedienstleistern, das von der 3DEXPERIENCE-Plattform unterstützt wird. Es verbindet Entwickler mit Dienstleistern für digitales Design, Engineering und Fertigung weltweit, erleichtert Interaktionen und Zusammenarbeit und steigert die Produktivität.

Der 3DEXPERIENCE Marketplace bietet zwei Dienste: Make und PartSupply, und Sie können direkt von SOLIDWORKS aus darauf zugreifen.

Marketplace Make ist ein nahtloser Weg, um Ihre Komponenten weltweit mit führenden digitalen Herstellern über alle Herstellungsprozesse hinweg zu produzieren und zusammenzuarbeiten: 3D-Druck, CNC-Bearbeitung, Spritzguss, Blech und vieles mehr. Auf zwei Service-Ebenen, Make Community und Make Enterprise, bietet die Plattform 50 qualifizierte digitale Hersteller mit über 500 verschiedenen Maschinen, um alle Konstruktionen zu realisieren.

Make Community ist ein Service, der für jeden zugänglich ist, der einen Fertigungsdienstleister benötigt. Make Enterprise bietet die gleichen Funktionen und ermöglicht Einkäufern zusätzlich die Konfiguration von Dienstleistern unter Berücksichtigung bestehender Vereinbarungen und Preisgestaltung sowie die Einbeziehung von Anbietern, die nicht öffentlich auf dem 3DEXPERIENCE Marketplace gelistet sind.

Marketplace PartSupply ist ein umfassender und intelligenter Online-3D-Komponentenkatalog. Mit über 600 qualifizierten Lieferanten stehen jedem Nutzer von SOLIDWORKS weltweit über 30 Millionen Bauteile zur Verfügung. Es war nie einfacher, Teile zu finden, zu vergleichen oder nach Bauteilen zu suchen, die bestimmte parametrische Eigenschaften eines CAD-Modells verwenden. Und das Beste daran: Durch die Integration in SOLIDWORKS kann das Bauteil – sobald das richtige gefunden wurde – einfach via Drag & Drop in SOLIDWORKS eingefügt werden.

Der 3DEXPERIENCE Marketplace stellt eine bahnbrechende Veränderung im Engineering-Bereich dar. Es ermöglicht Ingenieuren, Konstruktions- und Fertigungsspezifikationen durchzuspielen und zusammenzuarbeiten, Angebote verschiedener Dienstleister zu vergleichen und die beste Option auszuwählen. Es reduziert Risiken und Fehler, verwaltet alle Aspekte der Transaktionen zwischen Käufern und Verkäufern und gewährleistet eine vollständige Rückverfolgung. Der 3DEXPERIENCE Marketplace ist wegweisend für eine neue Art von Geschäftsbeziehungen, Förderung von Innovationen und schafft einen enormen Mehrwert für Industrieunternehmen.

Andreas Kulik ist Director of Product Portfolio & Business Development, Strategy & Business Development und ist verantwortlich für Community Produktmanagement bei Dassault Systèmes SOLIDWORKS.

Zur Vorschau

Highlights in SOLIDWORKS 2019

Auf der SOLIDWORKS World wurden technische Highlights und Neuheiten für SOLIDWORKS 2019 vorgestellt. Sehen Sie hier eine kleine Vorschau.
Zur Vorschau
By | 2018-02-07T01:42:43+00:00 Februar 7th, 2018|Categories: 3DEXPERIENCE, SOLIDWORKS World|0 Kommentare

About the Author:

Verena Klinger
Verena Klinger ist im Marketing-Team der COFFEE und kümmert sich um PR und Events. Sie schreibt zu Neuigkeiten rund um SOLIDWORKS und im Bereich des 3D Drucks.

Hinterlassen Sie einen Kommentar