Kostenfreies Webinar – On demand

50.000 automatisierte Unikate in der Baubranche

In diesem Webinar erfahren Sie, wie Hauff-Technik mit Variantenkonstruktion den Weg zu Industrie 4.0 meistert.

Das erfahren Sie im Webinar

Die Herausforderung
Für die Hauff-Technik GmbH & Co. KG war es wichtig, innerhalb von Minuten unzählige Varianten auf Knopfdruck auf Basis eines 3D-CAD-Modelles abbilden zu können. Und das bei gleichzeitiger Anlage, Übergabe und Verwaltung im ERP-System inklusive aller fertigungsrelevanten Informationen und Auftragsdaten sowie Gleichteilprüfung.

Die Lösung
Der Vertriebsmitarbeiter ist nun dank DriveWorks in der Lage, direkt aus SAP heraus die passenden Angebotsdaten zu  konfigurieren und erhält als Ergebnis die dazugehörigen Fertigungsunterlagen und Angebotszeichnungen für den Kunden. Durch die Einführung von DriveWorks konnte so die Durchlaufzeit eines vollständigen Auftrags von 16-24 Stunden auf 5 Minuten reduziert werden.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von webinaris.co zu laden.

Inhalt laden

Wofür ist DriveWorks geeignet und wozu können Sie DriveWorks erfolgreich einsetzen?

Erstellen Sie Angebote in Rekordzeit, reduzieren Sie Kosten für individuelle Konstruktionen und zeigen Sie Ihre konfigurierbaren Produkte in 3D.

Schnell & dynamisch

  • Intelligente Verbindung von Vertrieb & Fertigung

  • Reduktion kostspieliger Fehler

  • Automatisierung wiederkehrender Routineaufgaben

Stabil & leistungsstark

  • Wirkungsvolle Aufgabenverteilung

  • Onlinefähigkeit (Desktop, Mobil, Tablet)
  • Integration in alle gängigen Unternehmenssysteme (CAD, CAM, PDM, CRM, MRP, ERP)

Intuitiv & benutzerfreundlich

  • Ohne Programmierkenntnisse bedienbar

  • Inkl. Formular Designer mit eigenem Branding
  • Übersichtliche & intuitive Verkaufsformulare

Hauff-Technik und ROSE Systemtechnik vertrauen auf CAD-Automation mit DriveWorks

DriveWorks ist einfach logisch aufgebaut und benutzerfreundlich. Als SOLIDWORKS Konstrukteur fällt es einfach leicht, da die Software vollintegriert ist.

Christos Delikostas - Teilprojektleiter, Hauff-Technik Gmbh & Co. KG

Die vielfältigen Möglichkeiten, das einfache Verwalten der Regelwerke und der weltweite Support waren letztendlich ausschlaggebende Argumente für DriveWorks als Partner.

Joschua Plass - Konstrukteur, ROSE Systemtechnik GmbH

Jetzt für On-Demand Webinar anmelden!

Jetzt anmelden