Certified SolidWorks Professional – Oberflächengestaltung

Certified SolidWorks Professional – Oberflächengestaltung 2017-03-07T12:44:12+00:00

Die SolidWorks Software umfasst zahlreiche Werkzeuge zur erweiterten Oberflächengestaltung. Die Prüfung zum Certified SolidWorks Professional Surfacing Specialist zielt darauf ab, die Fähigkeiten zur Verwendung dieser Werkzeuge beim Erstellen komplexer Oberflächen einzuschätzen.

Ein erfolgreicher Abschluss dieser Prüfung zeigt außerdem, dass der Benutzer in der Lage ist, eine Fehlerbehebung durchzuführen und beschädigte Oberflächenkörper oder fehlerhaft importierte Körper zu reparieren.

Empfohlene Schulungskurse: Erweiterte Oberflächenmodellierung

Dauer der Prüfung: 90 Minuten

Mindestrate für Bestehen der Prüfung: 75 %
Alle Kandidaten erhalten elektronische Zertifikate und einen persönlichen Eintrag im CSWP-Verzeichnis*, wenn sie die Prüfung bestehen.

Hinweis: Für diese Prüfung ist SolidWorks 2008 sp3.1 oder höher erforderlich. In früheren Versionen lassen sich einige Testdateien nicht öffnen.

Die Prüfung testet die praktische Kompetenz in den folgenden Gebieten der SolidWorks Oberflächengestaltungsfunktionen:

  • Spline-Erzeugung
  • Erstellung von 3D-Kurven
  • Begrenzungsoberfläche
  • Ausgefüllte Oberfläche
  • Ausgetragene Oberfläche
  • Planare Oberfläche
  • Oberfläche zusammenfügen
  • Trimmen von Oberflächen
  • Trimmen der Oberfläche aufheben
  • Fläche verschieben
  • Oberfläche verlängern
  • Verrundung
  • Verdicken

* Diese Option muss in Ihrem Online-Zertifizierungskonto eingestellt sein, damit sie im Verzeichnis angezeigt wird.

** Für den Zugriff ist eine Anmeldung erforderlich. Für uneingeschränkten Zugriff wird ein aktiver Subskriptionsdienst-Vertrag benötigt.