Für Version:SOLIDWORKS 2018SOLIDWORKS 2019SOLIDWORKS 2020
Sie befinden sich hier:
Geschätzte Lesezeit: 1 min

Was ist 3D Interconnect überhaupt?

3D Interconnect ersetzt bzw. ergänzt die aktuellen Translationsfunktionen von SOLIDWORKS durch eine neue Technologie und neue Workflows zum Arbeiten mit nativen CAD-Daten von Drittanbietern ab SOLIDWORKS 2017, STEP ab SolidWorks 2018.

Welche Vorteile bringt es mir als SOLIDWORKS Anwender?

  • Einfügen unterstützter CAD-Daten direkt in einer SOLIDWORKS Baugruppe ohne Umwandlung in eine SOLIDWORKS Datei.
  • Öffnen von unterstützte 3D-CAD-Formate direkt in der SOLIDWORKS Software mit seiner assoziativen Verknüpfung zum Originalteil.
  • Aktualisieren von Änderungen in der SOLIDWORKS Datei, wobei alle nachfolgenden Features, die in SOLIDWORKS erstellt werden, beibehalten werden.
  • Unterbrechen der Verknüpfung der eingefügten Teiledatei mit der ursprünglichen Teiledatei.
  • Besserer Import von Fremddatensätzen (weniger Flächenfehler)
  • Performance

Welche Daten kann 3D Interconnect einlesen?

Wie kann ich damit arbeiten? STEP Daten lassen sich nicht wie gewohnt öffnen und bearbeiten.

Ist 3D Interconnect aktiviert, so wird an den importierten Daten ein grüner Pfeil angezeigt.

Es handelt sich um den Aufbau Teil in Teil, was die Austauschbarkeit möglich macht.

In einer Baugruppe können dadurch jedoch die Komponenten weder einzeln geöffnet, noch abgespeichert werden. Um das wieder zu ermöglichen, einfach via klick im FeatureManager mit der rechten Maustaste auf die eingefügte native CAD-Datei des Drittanbieters und aus dem Kontextmenü Komponente auflösen auswählen.

Kennen Sie schon das CAD-FAQ? Das CAD FAQ ist eine gemeinsame Wissensplattform deutschsprachiger SOLIDWORKS Reseller und beinhalten Support-Themen rund um die SOLIDWORKS Anwendungen 3D-CAD, SOLIDWORS Simulation, SOLIDWORKS PDM, SOLIDWORKS Composer, SOLIDWORKS Visualize, SOLIDWORKS Inspection, SOLIDWORKS PCB sowie den SOLIDWORKS Partnerlösungen. Diese Wissendatenbank befasst sich von der Installation und Aktivierung der Anwendungen bis hin zu kniffeligen Supportthemen wie Performance, Toolbox, Datenimport oder Export. Darüber hinaus bietet das CAD FAQ Tipps und Tricks zur besseren 3D-Modellierung sowie Zeichnungsableitung und Hilfestellung bei unerwarteten Fehlermeldungen.

Auch zum Thema 3D Interconnect finden Sie dort ergänzende Infos

Tags:
War dieser Artikel hilfreich?
Angesehen: 499