SOLIDWORKS für Gründer & Startups 2018-07-30T16:38:21+00:00

SOLIDWORKS für Gründer, Startups & Inkubatoren

ERWECKEN SIE IHRE KONSTRUKTIONSIDEEN ZUM LEBEN

SOLIDWORKS FÜR
STARTUPS & ENTREPRENEURE

Mehr erfahren

SOLIDWORKS FÜR ACCELERATOR & INKUBATOR

Mehr erfahren

SOLIDWORKS FÜR
FABLABS & MAKERSPACES

Mehr erfahren

Lösungen für Entrepreneure & Startups

Für Gründer oder Unternehmen in der Frühphase hat SOLIDWORKS spezielle Programme entwickelt, die helfen die Ideen Marktreif umzusetzen. Dabei berücksichtigt SOLIDWORKS das oftmals knappe Budget und fehlende Personal. Mit besonderen Schulungen, Co-Marketing-Ressourcen und der SOLIDWORKS-Software zu Sonder-Konditionen haben Sie beste Voraussetzungen, um aus Ihrer Idee eine Produkt zu entwickeln. Und besser noch aus den Produkten ein Geschäftsmodell werden zu lassen!

SOLIDWORKS für Entrepreneure bietet auch Zugriff auf MySolidworks.com. Hier erhalten Sie Schulungen, Antworten auf Ihre Fragen sowie Informationen über alle SOLIDWORKS Produkte und können mit anderen Anwendern in Kontakt treten. Im Rahmen einer Schulung profitieren Sie außerdem von Unterstützung bei der Konstruktion durch SOLIDWORKS Ingenieure und technische Leiter in Form von Webinaren.

Download Info-PDF

Anleitung zur Bewerbung

Voraussetzungen für die Teilnahme an SOLIDWORKS für Entrepreneure:

Teilnahmeberechtigung

• Finanzausstattung und bisheriger Gesamtumsatz von jeweils weniger als einer Million US-Dollar
• Produktvoraussetzungen: physisches Produkt, das in CAD konstruiert werden kann und später hergestellt wird
• Geschäftstätigkeit von weniger als 3 Jahren
• Kein aktueller SOLIDWORKS Kunde

Bewerbung auf der Website
Die Bewerbung ist möglich unter www.solidworks.com/sw-for-entrepreneurs.

 Genehmigung
Bei Genehmigung ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen die SOLIDWORKS Lizenzen, die zum Aufbau Ihrer Marke und Ihres Produkts sowie zur Umsetzung Ihres  Geschäftsmodells am besten geeignet sind.

 Entrepreneurvereinbarung
Das SOLIDWORKS für Entrepreneure Team erarbeitet gemeinsam mit Ihnen eine Entrepreneurvereinbarung. Diese wird gemeinsam durchgegangen und von beiden  Parteien unterzeichnet.

 Lizenzbestellung
Nach Unterzeichnung der Entrepreneurvereinbarung werden Anweisungen für Ihre Lizenzbestellung an Ihren Fachhändler gesendet. Dieser installiert für Sie die Software.

 UND LOS GEHTS!
Jetzt sind Sie bereit! Erschaffen Sie mit SOLIDWORKS Ihr Produkt der Zukunft!

SOLIDWORKS für die Accelerator- und Inkubator-Community

SOLIDWORKS for Entrepreneure arbeitet mit den weltweit führenden Accelerator-, Inkubatoren (Gründerzentren) zusammen. Startups, die mit einer der gesponserten Organisationen verbunden sind, werden bei der Bewerbung bevorzugt berücksichtigt. Das Leistungspaket ist für die Gründerzentren kostenlos. Für weiteren Informationen kontaktieren Sie uns.

Der Rahmenvertrag für Inkubatoren/Gründerzentren würde folgende Lizenzen beinhalten:

– SOLIDWORKS Premium
– SOLIDWORKS Simulation Premium
– SOLIDWORKS Flow Simulation
– HVAC add-on
– Electronic Cooling Module add-on
– SOLIDWORKS Plastics
– SOLIDWORKS Electrical Professional
– SOLIDWORKS PCB
– SOLIDWORKS MBD Standard
– SOLIDWORKS Inspection Professional
– SOLIDWORKS Composer
– SOLIDWORKS Visualize Professional

– Unterstützung bei der Installation durch die COFFEE GmbH
– Online training mit my.solidworks.com
– Co-marketing Maßnahmen mit SOLIDWORKS

Darüber hinaus bietet die COFFEE GmbH Schulungen für Inkubatoren/Gründerzentren an und steht Ihnen zur Verfügung.

SOLIDWORKS für Entrepreneure hat sich bereits mit verschiedenen Accelerator und Gründerzentren weltweit zusammengetan, um junge Hardware-Startups zu unterstützen. Darüber hinaus bietet das Programm Ressourcen wie SOLIDWORKS Software, Schulungen und Mentoring für Accelerator und Gründerzentren, um den ansässigen Unternehmen zum Erfolg zu verhelfen.

SOLIDWORKS für FabLabs & Maker Spaces

Dank der Fortschritte bei 3D-Druck und Konstruktionssoftware und der zunehmenden Verbreitung von Maker Spaces sind die Hürden bei der Entwicklung neuer Produkte heute niedriger denn je. Die Partnerschaft von SOLIDWORKS mit der Fab Foundation erstreckt sich auf Fab Labs auf der ganzen Welt. Darüber hinaus sind in mehr als 6.000 Maker Spaces weltweit aufstre-bende Künstler, Konstrukteure, Ingenieure und Unternehmer gemeinsam kreativ. SOLIDWORKS hat sich der Unterstützung dieser Kreativbewegung verschrieben.

FAB LABS
SOLIDWORKS ist CAD-Gründungspartner der Fab Foundation und stellt im Rahmen von Sponsorships im weltweiten Fab Lab-Netzwerk des MIT Center for
Bits and Atoms (CBA) SOLIDWORKS Software zur Verfügung. Ein Sponsorship beantragen können:

• offizielle Fab Labs im Netzwerk (Nennung auf der Website fablabs.io)
• und Fab Academy-Standorte.

Durch die Bewerbung für ein Sponsorship erklären Sie sich bereit, das Engagement der SOLIDWORKS Community für Fab Labs weltweit zu unterstützen, indem Sie bei der Ent-wicklung neuer Technologien sowie an entsprechenden Fallstudien, Social-Media-Inhalten, Bildern, Pressemittei-lungen und Präsentationen für Anwendergruppen mit uns zusammenarbeiten.
Zur Bewerbung: http://fabacademy.org/resources/solidworks

Was bietet Ihnen das Sponsorship-Programm?
Fab Labs erhalten eine kommerzielle Lizenz von SOLIDWORKS Premium Software, eine SOLIDWORKS PCB Lizenz und DraftSight Enterprise.
Fab Academy Nodes erhalten eine Netzwerklizenz der SOLIDWORKS Education Edition für 10  Plätze zu Unter-richts- und Schulungszwecken.
Studierende und Kursleiter der Fab Academy erhalten eine (1) Lizenz für SOLIDWORKS Student Design Kit Maker und eine Version von SOLIDWORKS Standard mit Wasserzeichen zu Ausbildungszwecken.

MAKER SPACES
Ihre Mission ist es, Menschen unabhängig von Qualifikations-niveau oder Alter beim kreativen Gestalten, gemeinsamen Lernen sowie Herstellen und Fertigen zu unterstützen? Ihre Einrichtung bietet Zugang zu Werkzeugen, Maschi-nen, Schulungen und Lehrveranstaltungen und fördert den Unternehmergeist in Ihrem Umfeld? Dann können Sie auf die Unterstützung durch ein SOLIDWORKS Sponsorship zählen.
Alle Maker Spaces können sich zu Ausbildungszwecken für ein SOLIDWORKS Sponsorship für Maker Spaces bewerben. Maker Spaces erhalten die SOLIDWORKS Student Design Kit – Maker Edition.

Diese können sich ebenfalls über das Programm SOLIDWORKS für Entrepreneure für ein SOLIDWORKS Sponsorship unter folgendem Link bewerben:
https://www.solidworks.com/sw-for-entrepreneurs

Teilnahmeberechtigte Maker Spaces unterstützt das Programm SOLIDWORKS für Entrepreneure mit Software, Schulungen und Co-Marketing-Ressourcen bei der Entwicklung kreativer Ideen.

Download Info-PDF

Machen Sie jetzt den ersten Schritt und sprechen Sie uns an!

Ihr spezieller Vorteil bei der COFFEE: Sie erhalten alle Lösungen und Dienstleistungen rundum SOLIDWORKS aus einer Hand zu einem fairen Preis!

Ich berate Sie gern!

michael-middendorf-coffee-gmbh-edu-bildungsbeauftragterSie haben Fragen zu unseren Softwarelösungen rundum SOLIDWORKS oder wünschen ein unverbindliches Angebot? Sprechen Sie mich gern an.

Michael Middendorf
Vertriebsinnendienst

Live-Chat starten
 
+49 2777 8118 -279

Die COFFEE GmbH: Feste Grundsätze, traditionelle Werte, gute Zusammenarbeit mit SOLIDWORKS

  • Hohe Kompetenz in den Bereichen: CAD, CAM, 3D Druck, CAE, ECAD, PLM, PDM, uvm.
  • SOLIDWORKS, SolidCAM und 3D Drucker-Expertise
  • Zuverlässigkeit und Ehrlichkeit
  • Flexibilität und Schnelligkeit
  • Faire Preise und eine optimale Wertschöpfung für Sie

Jetzt unverbindliche Beratung oder Informationen anfordern!

Name (Pflichtfeld)

Firma (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere sie.

Zufriedene SOLIDWORKS Anwender bei COFFEE

„Die Implementierung von SolidWorks zusammen mit COFFEE war ein voller Erfolg: in budget, quality and time. Besonders hat mir die Freundlichkeit, Kundenorientierung und Professionalität des Teams gefallen.“
„Ich war überrascht, dass man mit so wenig Einarbeitungszeit in die Software kommt. Vieles ist wirklich einfacher und intuitiver als bei anderen Programmen. Den Kampf hätte ich mir härter vorgestellt bei laufendem Tagesgeschäft in ein neues CAD System einzusteigen. Die Tutorials sind super und es gibt eine riesige Community im Netz, wo auch viele Informationen und Tipps vorhanden sind."