Leider haben Projektverantwortliche im Engineering oft keine Antworten auf die so wichtigen Fragen: Wo steht das Projekt? Wer arbeitet woran und wie viele Bauteile sind in welchem Fortschritt? Was ist bereits fertig?

Engineering-Projekte können mitunter sehr unübersichtlich sein. Sie wachsen über Jahre und entwickeln sich weiter. Zuständigkeiten ändern sich oder Mitarbeiter wechseln. Hunderte Versionen und Revisionen machen es auch nicht besser. Es gibt die unterschiedlichsten Gründe, warum der Überblick im Engineering verloren gehen kann und ein Absturz droht. Umso wichtiger ist ein geregeltes Freigabemanagement.

Flugzeugcockpit für Ihre Statusüberwachung 

Was wäre, wenn es eine Art Cockpit für Ihre Statusüberwachung im Engineering gäbe? Eine individuelle Instrumententafel, auf der Sie zu jeder Zeit die laufenden Konstruktionen überwachen könnten, ohne den Überblick zu verlieren und das in Echtzeit. Dabei haben jedes Knöpfchen und jede Schalttafel eine Funktion, welche aktiv das Projekt beeinflussen kann. Solch ein Cockpit könnte die Herausforderungen und Probleme eines Freigabemanagements erheblich reduzieren.

Die 3DEXPERIENCE Business Plattform bietet genau dieses Cockpit für ein transparentes Freigabemanagement im Engineering und die Übersicht aller zugewiesenen Projekte.

Verwalten Sie Ihre Projekt-, CAD-Konstruktionsdaten und sogar begleitende Dokumente, wie Office- und PDF-Dokumente,  Notizen,  Screenshots oder Videos. Einzelne Bauteile und ganze Baugruppen werden transparent in einem Dashboard zusammengetragen und im jeweiligen Status angezeigt. Berechtigungen sind dabei klar geregelt und nur von autorisierten Mitarbeitern auszuführen.

Transparentes Freigabemanagement auf allen Ebenen

Der Teamleiter oder der Projektverantwortliche überwacht über den Newsfeed in seinem Cockpit, welche Bauteile bereits in die Fertigung gehen oder als Bestellung aufgegeben werden können. Verbrauchsmaterialen, die keine eigene CAD-Position haben, wie zum Beispiel Montagematerialien, können flexibel hinzugefügt und Stücklisten übersichtlich angepasst und jederzeit exportiert werden. Die 3DEXPERIENCE Plattform arbeitet systemunabhängig und kann CAD-Daten aus unterschiedlichsten Systemen wie zum Beispiel CREO®, SIEMENS NX®, Inventor®, Catia® oder SOLIDWORKS® vereinen und untereinander austauschen.

Hat ein Bauteil, eine Baugruppe oder ein komplettes Projekt den Fortschritt von 100% erreicht, können die jeweiligen Daten bequem über das Cockpit vom Teamleiter gesichtet und anschließend freigeben werden. Gleiches gilt umgekehrt für Reklamationen und etwaige Revisionen von Konstruktionen. Das Freigabemanagement der 3DEXPERIENCE Plattform bietet immer einen transparenten Überblick, egal in welchem Status sich ihr Projekt gerade befindet.

Heben auch Sie ab, mit dem Cockpit für ein transparentes Freigabemanagement der 3DEXPERIENCE® Plattform.

Demo vereinbaren

3DEXPERIENCE Online Demo vereinbaren

Wir unterstützen Sie bei der Auswahl und bieten Ihnen eine unverbindliche sowie individuell auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Vorführung der 3DEXPERIENCE® Plattformlösungen online oder bei Ihnen vor Ort an.
Demo vereinbaren