Jedes Jahr kommen SOLIDWORKS-Anwender und Entscheider aus allen Branchen der Industrie zusammen, um sich über Neuheiten zu informieren, sich auszutauschen und neue Potenziale zu erschließen. Die Highlight-Veranstaltung war der SOLIDWORKS Experience Day bei der Bechtle AG mit über 600 Teilnehmern, einer umfangreichen Partnerausstellung und 34 Fachvorträgen.

„Immer am Puls der Zeit“ – Dieses Motto beherzigen viele Unternehmen, um sich weiterhin ihren Wettbewerbsvorteil zu sichern. Kein Wunder, dass die SOLIDWORKS Launch Veranstaltungen jedes Jahr so großen Zuspruch erfahren. Neben den neuen Funktionen aus SOLIDWORKS 2020 und zahlreichen Tipps & Tricks rund um 3D-CAD, werden den Teilnehmern wertvolle Informationen rundum die komplette Prozesskette zur Verfügung gestellt.


Neuheiten in SOLIDWORKS 2020

Ein besonderes Highlight aller Veranstaltungen ist die Präsentation der neuen Funktionen und Verbesserungen, die durch die weltweite SOLIDWORKS-Community angeregt werden. In diesem Jahr dürfen sich die Anwender auf eine verbesserte Leistung freuen. Die Konstruktion großer Baugruppen und die Konstruktionsvalidierung werden dadurch massiv beschleunigt. Darüber hinaus sorgen Verbesserungen in den Bereichen Konstruktion, Simulation und Fertigung für rationalisierte Arbeitsabläufe. Eine besondere Innovation stellt die 3DEXPERIENCE® Plattform dar. Unternehmen profitieren von einem vernetzen Design-to-Manufacturing-Ökosystem in der Cloud. Jeder Schritt und Aspekt der Produktentwicklung mit SOLIDWORKS ist in der Cloud verfügbar.

Weitere Informationen zu den Neuheiten von SOLIDWORKS 2020 haben wir Ihnen hier zusammengestellt.

SOLIDWORKS Experience Day bei Bechtle

Diese und zahlreiche weitere Neuheiten wurden auf dem SOLIDWORKS Experience Day bei der Bechtle AG in Neckarsulm vorgestellt. Neben der Präsentation der Neuheiten, erwarteten die mehr als 600 Teilnehmer zahlreiche Fachvorträge zu den aktuellen Trends rundum die Produktentwicklung und Fertigung. Die COFFEE GmbH war erstmals Mitveranstalter des größten SOLIDWORKS Events im deutschsprachigen Raum. Nirgendwo sonst wird dem Besucher ein so breites Themenspektrum oder eine so umfangreiche Partnerausstellung geboten

COFFEE TechnologieForum

Zum COFFEE TechnologieForum in Augsburg und in Haiger fanden sich ebenfalls zahlreiche Besucher und Aussteller ein. Mit FUJITSU Technology Solutions war ein Hardware-Partner vor Ort, der mit der Celsius-Reihe optimale Workstations für das Arbeiten mit SOLIDWORKS bietet. Das Thema Virtual Reality ist schon länger in vielen Branchen angekommen, aber HCV Data präsentierte eine Softwarelösung für den industriellen Einsatz, die diese Technologie auf ein völlig neues Level heben. Die Kollegen von DriveWorks waren ebenfalls vor Ort, um den Besuchern die verschiedenen Möglichkeiten der CAD-Automation und Produktkonfiguration von der Konstruktion bis in Fertigung und Vertrieb aufzuzeigen. Neben zahlreichen effektiven Lösungen für Design und Konstruktion wurde leistungsstarke CAM-Software für die Fertigung vorgestellt. In Haiger konnten die Teilnehmer das Ergebnis direkt an der Live-Demonstration an der Fräsmaschine sehen. Um die Prozesskette zu komplettieren, konnte man sich auch den vielfältigen Möglichkeiten des 3D-Drucks bei unserem Partner Mark3D überzeugen.

COFFEE und zahlreiche Partner stellten auf dem SOLIDWORKS Experience Day und dem TechnologieForum Softwarelösungen vor, die dazu beitragen, die Digitalisierung in den Unternehmen weiter voranzutreiben. Im Zeitalter von Industrie 4.0 und dem Internet der Dinge wird eine höhere Produktivität generiert, indem Menschen, Maschinen und die daraus entstehenden Produkte miteinander vernetzt werden. Wir hoffen, die Teilnehmer haben neue Denkanstöße erfahren und konnten mögliche Verbesserungen und Herausforderungen mit den Spezialisten diskutieren und sich mit anderen SOLIDWORKS-Anwendern austauschen.

Coming Soon: Workshops in ganz Deutschland mit den Neuheiten aus SOLIDWORKS 2020

Speziell für SOLIDWORKS-Anwender bietet die COFFEE GmbH im Januar zahlreiche Workshop-Termine in den COFFEE-Niederlassungen an. Die halbtätigen Workshops stehen ganz unter dem Motto „What’s new in SOLIDWORKS 2020“ und vermitteln die wichtigsten Neuerungen des aktuellen Release. Konstrukteure erfahren alles über die neuen Features und Funktionen und wie die neue Version ihre tägliche Arbeit erleichtern kann.