Projekt Beschreibung

Moderne Industrieleuchten entwickelt mit den Softwarelösungen von SOLIDWORKS

Anwenderbericht der Alfred Pracht Lichttechnik GmbH

Der Leuchten-Hersteller Alfred Pracht Lichttechnik GmbH aus dem hessischen Buchenau setzt auf die Lösungen von SOLIDWORKS zur Entwicklung und Auslegung Ihrer innovativen Leuchten für höchste Ansprüche. Die Entwicklungszyklen bei PRACHT® haben sich durch den Einsatz der SOLIDWORKS Lösungen enorm verkürzt und tragen somit zum Erfolg des Unternehmens bei.

„Die Komplexität unserer Leuchten lässt sich mit dem Composer einfach für unsere Kunden darstellen.“

Henning Keitel, Konstruktion und Werkstofftechnik PIT, Alfred Pracht Lichttechnik GmbH

Herausforderung

Die Entwicklung von robusten, leistungsstarken, möglichst wartungsfreien Industrieleuchten mit optimaler Lichtausgabe für den Einsatz in extremen Umgebungen.

Lösung

  • SOLIDWORKS 3D CAD für die Konstruktion

  • SOLIDWORKS Flow Simulation für thermische Berechnungen

  • SOLIDWORKS Composer für Bedienungsanleitungen und Kundenpräsentationen

  • SOLIDWORKS Visualize für die Erstellung erstklassigen Bildmaterials

Eine gute Beleuchtung in der richtigen Stärke und der richtigen Farbe ist immens wichtig für eine optimale Wohlfühlumgebung. Zusätzlich müssen Industrieleuchten robust sein und vielen Regularien entsprechen und das bei einem top Design mit niedrigem Energieverbrauch. Leuchten in industriellen Umgebungen sind den unterschiedlichsten Bedingungen ausgesetzt und müssen trotzdem zuverlässig funktionieren.

Oft sind sie in Hallen in sehr großer Höhe aufgehängt, so dass ein Wechseln des Leuchtmittels oder ein Austausch der Leuchte wegen eines Defekts aufwändig ist. Solche Leuchten sollen ohne Beanstandung viele Jahre ihren Dienst verrichten und möglichst wartungsfrei sein. Zudem müssen die Leuchten hitzebeständig, staub- und wasserdicht sein um eine reibungslose Funktion bieten zu können. Anwendungsfälle für die PRACHT®-Lichttechnik findet man praktisch überall. Beispielsweise in Schwimmbädern, Parkhäusern, an Bahnsteigen, in Tierstallungen, Lebensmittel-Produktionen und in extremen Industrieanlagen wie Gießereien oder Kühlanlagen.

„Die SOLIDWORKS Lösungen haben uns geholfen, unsere Prozesse zu vereinfachen und zu optimieren“

Raphael Eisenberg, Marketing-Verantwortlicher / Prjektleitung Digitalisierung, Alfred Pracht Lichttechnik GmbH

Mit der SOLIDWORKS 3D-CAD-Software werden bei der Pracht neue Leuchten entwickelt und konstruiert. Noch im Entwicklungsstadium können begleitend immer wieder thermische Simulationen durchgeführt werden und somit Hinweise auf mögliche Schwachstellen liefern. SOLIDWORKS Flow Simulation zeigt beispielsweise an, wo es im Gehäuse zu einem ungewollten Wärmestau kommen könnte. Probleme dieser Art werden im Vorhinein vermieden!

Die PRACHT-Konstrukteure nutzen den SOLIDWORKS Composer zum Erstellen von Visualisierungen und Animationen für die Dokumentation und für Kundenpräsentationen. Direkt aus den 3D-CAD-Modellen werden Abbildungen für Bedienungs- und Montageanleitungen sowie Arbeitsanweisungen für die Fertigung erstellt.

„Eine Produktfotografie für Marketingzwecke kostet, wenn man mehrere Versuche braucht, schnell 1.500 Euro für ein einziges Bild – da spart uns die Visualisierung mit dem Visualisierungsmodul SOLIDWORKS Visualize sehr viel Geld und auch Zeit,“ erklärt Raphael Eisenberg. SOLIDWORKS Visualize, rendert assoziativ zum 3D-Modell hervorragende Bilder in sehr gute Qualität und ist ein unschlagbares Tool um Produkte darzustellen, bevor Sie überhaupt gefertigt wurden.

Zu den Angeboten

Aktuelle Aktionen & Rabatte von SOLIDWORKS, SolidCAM und weiteren Lösungen

Hier finden Sie unsere aktuellen Angebote von SOLIDWORKS, SolidCAM und weiteren Lösungen für Ihre Produktentwicklung und Fertigung. Sprechen Sie uns gerne für individuelle Angebote an.
Zu den Angeboten